Aktuelles Stück:

Wir sind die Neuen
Jürgen Popig

Nächster Spieltermin:
Heute

Stupid Lovers - Frl. Meyers Bettgeschichten
Improvisierte Theaterkunst

In der Nacht begegnet sich, was am Tag niemals zusammen kommen würde. Unter dem Mantel der Dunkelheit, getrieben von Schlaflosigkeit, verwirrt von ihrer Bettlektüre und verzaubert vom Nachthimmel taumelt Fräulein Meyer durch eine Nacht und in eine Begegnung, die alle Grenzen von „normal“ und „nicht-normal“ sprengt.

Die STUPID LOVERS verstehen ihr Handwerk und ziehen die Zuschauenden mit schlafwandlerischer Sicherheit behutsam in eine Welt des Halbrealen hinein, in welcher neue Geschichten zum Leben erwachen, sich mit Fetzen aus dem Zuschaueralltag vermischen, wilde nächtliche Blüten treiben und deren heimlichen Wünsche in seltsamer Form auferstehen lassen.

Mit gewohnter Hemmungslosigkeit und viel Herz machen sich die STUPID LOVERS über all das her, was der Moment in Ihnen weckt. Dabei rücken sie auf ihre eigene, radikal improvisierte Weise die Dinge zurecht. Durch ihre Spontanität und ihr untrügliches Gespür für Geschichten und die Absurdität des Menschlichen lassen die STUPID LOVERS ein Bühnenfeuerwerk voller Intensität und Komik entstehen.

Die STUPID LOVERS (das sind Nicole Erichsen & Gunter Lösel aus Karlsruhe und Zürich) bieten mehrfach ausgezeichnete Improvisations-Comedy auf höchstem Niveau, immer getreu ihrem Motto: „Bereit sein ist Alles!“ (Hamlet)
Piano: Ebbi Grözinger - Dauer: 90 Minuten

Foto Gastspiel Stupid Lovers 9.2.2018 Foto Gastspiel Stupid Lovers 9.2.2018

Spieltermine

2018FRSA
Februar09.
Oktober27.
Vorstellungsbeginn: je um 20:00 Uhr

Preise:

Erwachsene 15 €
Ermäßigt 10 €
Schulklassen 7 €
Mittwochs ist Theatertag 10 €!

Programmvorschau

";